Veröffentlicht am: 03.02.2020 um 19:40 Uhr:

Spam und Co.: Fakeshop - objectworld.de

Objectworld bringt man doch sofort mit Schuhen in Verbindung, oder? Vielleicht aber verbirgt sich hinter objectworld.de ja auch eher ein Fakeshop...

Homepage des Fakeshops objectworld.de

Was macht denn objectworld.de verdächtig?

* "Willkommen zu unserem Speicher, kommt eine Menge Schuhe!"

* "Opret en konto"

* Die Schreibweise "artikel".

* "Volg ons"

* Die Social Media Links, die nicht auf Fanpages von objectworld.de verlinkt sind, sondern auf die Homepages von Google, Twitter & Co.

* Die leere Nachrichten oder sollte ich "news" Seite sagen?

* Die lustlose Site Map.

* Das fehlende Impressum, wo es doch einen entsprechenden Menüpunkt gibt.

* Eine einzige Kontaktmöglichkeit. Ein Kontaktformular.

* Sätze wie dieser: "Sie müssen mit uns in Verbindung, bevor Sie die Einzelteile zurückbringen."

* Das Geheimnis um den Betreiber von objectworld.de. - Name und Firmenanschrift findet man auf der Seite nicht.






Fakeshops locken mit vermeintlichen Schnäppchen. Aber fallen Sie nicht darauf herein, denn bei einer Bestellung erhält man selten die bestellt Ware. Eher bekommt man gar nichts oder nur qualitativ minderwertige Artikel für sein Geld.

Schauen Sie bei einer Bestellung lieber etwas genauer hin, wenn Sie den Händler noch nicht kennen. Und bei Zweifeln sollten Sie lieber von einer Bestellung absehen.

Geben Sie Betrügern keine Chance.

Weitere Artikel zum Thema Spam und Co., die Sie auch interessieren könnten...

Fakeshop - nextup-magazin.at

Fakeshop - netz-in-berlin.de

Fakeshop - mysmart.at

Fakeshop - moebel-presse.de

Fakeshop - mission-scirocco.de