Veröffentlicht am: 25.02.2020 um 08:26 Uhr:

Spam und Co.: Fakeshop - stephan-selle.de

Man könnte fast glauben, dass die Website stephan-selle.de einen Onlineshop beheimatet. Aber einige Punkte lassen einen nachdenklich werden, ob es sich bei stephan-selle.de nicht doch eher um einen Fakeshop handeln könnte...

Homepage des Fakeshops stephan-selle.de

Was sollte Sie stutzig werden lassen?

* Die fehlende oder unvollständige Verschlüsselung der Website.

* Die Formulierung "Shop heute und erhalten kostenlose uk Lieferung über € 234 & 30 Tag kehrt zurück".

* Der Menüpunkt "Opret en konto".

* Formulierungen, wie: "Wir Preis Match", "Royal Mail verfolgt und unterzeichnet für Service" oder "Bewertet 'Ausgezeichnet' Schuhhändler".

* Der Text: "Kaufen Sie eine breite Sammlung von Männern und Frauen Schuhe online, alle verfügbar in unserem Shop, einschließlich Nike Air Max, adidas Superstar, Converse All Star, Vans Authentic, Reebok Classic, Asics Gel-Kayano, Nike Air Max 90, Nike Air Force, adidas Stan Smith, adidas Tubular,".

* Der Menüpunkt "Google".

* Die "Friendly Links", die nicht auf die Fanpages von stephan-selle.de auf Facebook, Twitter & Co. verlinkt sind, sondern auf die Homepages von Facebook, Twitter & Co.

* Das fehlende Impressum, auch wenn es einen entsprechenden Menüpunkt gibt.

* Eine einzige Kontaktmöglichkeit: ein Kontaktformular.

* Sätze wie dieser: "Werbekosten oder Kosten gebunden, um Anreizinitiativen kaufen kann manchmal Versandkosten angewendet werden:"

* Das Geheimnis um den Betreiber von stephan-selle.de. - Oder haben Sie schon den Namen des Verantwortlichen für stephan-selle.de und dessen Firmenanschrift entdeckt?







Fakeshops locken mit bekannten Marken und Produkten, wie zum Bespiel "Nike Air Max, adidas Superstar, Converse All Star, Vans Authentic, Reebok Classic, Asics Gel-Kayano, Nike Air Max 90, Nike Air Force, adidas Stan Smith, adidas Tubula". Und wenn dann noch Schnäppchenpreise genannt werden, dann denken viele nicht lange nach...

Aber genau dies sollten Sie bei einem Ihnen bislang unbekannten Onlineshop tun - nachdenken und vor allem genau hinschauen. - Sie sollten nach Auffälligkeiten ausschau halten. Und, wenn Sie über die eine oder andere stolpern, dann sollten Sie lieber auf eine Bestellung verzichten. Bei Fakeshops erhält man eher selten die gewünschte Ware, sondern nichts oder nur qualitativ minderwertige Artikel.

Sparen Sie sich das Geld und schonen Sie Ihre Nerven!

Weitere Artikel zum Thema Spam und Co., die Sie auch interessieren könnten...

Fakeshop - stellawhite.at

Fakeshop - southcoastgrille.com

Fakeshop - skykingbirds.com

Fakeshop - seeteufele.de

Fakeshop - schuheundjacken.de