Veröffentlicht am: 02.03.2020 um 12:59 Uhr:

Spam und Co.: Hi [Ihr Vorname] bist du übermorgen auch dabei?

Es gibt Mails, die riechen direkt faul... So zum Beispiel diese Mail von Sarah Brinkmann - info@news.emailforlife.de mit dem Betreff "Hi [Ihr Vorname] bist du übermorgen auch dabei?"...

In der Mail schreibt Sarah Brinkmann:


» Huhuuuu :-) Schön das ich dich gefunden habe. :) Ich bin Sarah und suche schon länger jemand aus meiner Nähe. Hatte mir für dieses Jahr fest vorgenommen endlich mal wieder jemand kennen zu lernen und beim surfen bin ich über dein Profil gestolpert und jaaaaa also wenn du willst, lass uns direkt treffen und zum knutschen übergehen ;-) Ne Spaß, aber würd dich wirklich gerne kennenlernen.Wenn du magst, schreib mir auf enjoysecrets.de an Traumfängerin oder schau dir erstmal meine Fotos an und schick mir vielleicht deine Nummer wenn du magst!? Dann könnten wir telefonieren :) Oder was machst du Übermorgen? Hab ab da ein paar Tage Urlaub und wenn du Lust hast könnten wir was machen? Meld dich :-)
Kostenlos Antworten








Sie erhalten diese Nachricht, da Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse [Ihre Mailadresse] bei einem Portal oder einem sonstigen Dienst von uns oder einem unserer Partnerunternehmen angemeldet haben.

Impressum: Estra Information Group Ltd, 20-22 Wenlock Road, London, England, N1 7GUE
Geschäftsführer: Cheawchan, Nuben
Registrationsnummer: 11[...]96 | 5b[...]11
E-Mail: reply@estrainformation.com
Hinweis: Gemäß der gesetzlichen Anforderungen in § 7 Abs. 2 Nr. 3 UWG versendet Estra Information Group Ltd diese E-Mail ausschließlich mit Ihrem Einverständnis. Sie können dieses Einverständnis jederzeit und ohne Angabe von Gründen widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der Werbung bis zu Ihrem Widerruf bleibt davon unberührt. Datenschutzhinweis: Verantwortlich ist die Firma Estra Information Group Ltd. Kontakt siehe oben. Wir verarbeiten Ihre Daten zum Zwecke der Werbung mit Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 a, f) DSGVO) und speichern diese bis zum Widerruf und dem Ablauf von Verjährungs- und Aufbewahrungsfristen. Sie haben Rechte auf Auskunft, Einschränkung und Widerspruch gegen die Verarbeitung und Datenübertragbarkeit.
Wenn Sie keine Newsletter mehr von uns erhalten wollen, klicken Sie hier.
Estra Information Group Ltd, 20-22 Wenlock Road, London, England, N1 7GUE Geschäftsführer: Cheawchan, Nuben «

Vermutlich haben Sie nie Ihr OK für solche Mails gegeben. Und schon allein die Tatsache, dass der Absender zwischen dem angeblichen Text von Sarah Brinkmann und seinem Erläuterungsblock sooooo viel Freiraum gelassen hat, spricht dafür, dass es wohl eine ganz perfide Masche ist.

Finger weg von solchen Mails, denn hier verdient vermutlich nur einer kräftig daran... Und das sind nicht Sie.

Solche Mails sollten Sie umgehend in den Spam-Ordner packen bzw. direkt löschen.

Weitere Artikel zum Thema Spam und Co., die Sie auch interessieren könnten...

Fakeshop - absolutgoods.de

Fakeshop - abenteuer-bewegung.at

Fakeshop - stern-gmbh.de

Fakeshop - stephan-selle.de

Fakeshop - stellawhite.at