Veröffentlicht am: 17.03.2020 um 07:10 Uhr:

Spam und Co.: Fakeshop - burgenlandmusiziert.at

Wie realistisch mag es wohl sein, dass unter der "Überschrift" "Burgenland musiziert" Nike Air Schuhe zu bestellen sind? - Wie man darauf kommt? Ganz einfach: Die Website burgenlandmusiziert.at bietet angeblich Nike Air Schuhe an. Oder ist burgenlandmusiziert.at wohl doch eher ein Fakeshop?

Homepage des Fakeshops burgenlandmusiziert.at

Folgende Punkte sprechen dafür, dass burgenlandmusiziert.at ein Fakeshop sein könnte:

* Die Internetadresse passt nicht wirklich zu den Produkten.

* Die fehlende oder unvollständige Verschlüsselung der Website.

* Sätze wie dieser: "Sie müssen mit uns in Verbindung, bevor Sie die Einzelteile zurückbringen."

* Eine einzige Kontaktmöglichkeit: ein Kontaktformular.

* Die Site Map weist ein wenig oft den Markennamen Nike auf... für eine Nike-Seite doch eher ungewöhnlich...

* Das Geheimnis um den Betreiber von burgenlandmusiziert.at: Name und Firmenanschrift will man uns auf der Website nicht nennen...





Fakeshops locken mit vermeintlichen Schnäppchen in Sachen Markenprodukten. Am Ende erhält man als Käuferin/Käufer aber nicht das, was man bestellt hat, sondern entweder gar nichts oder nur qualitativ minderwertige Artikel.

Daher besser vor einer Bestellung in einem Ihnen bislang unbekannten Online-Shop genau hinschauen, ob es Auffälligkeiten gibt. Sollte dies der Fall sein, dann lieber dort nicht bestellen.

Das spart Geld und schont die Nerven!

Weitere Artikel zum Thema Spam und Co., die Sie auch interessieren könnten...

Fakeshop - brave-summer-rider.de

Coronavirus: Vorsicht vor Online-Betrügern

Fakeshop - bookcrossing.at

Fakeshop - bermudatourism.de

Fakeshop - bauen-in-burghaun.de