Veröffentlicht am: 23.05.2020 um 12:15 Uhr:

Spam und Co.: Fakeshop - medires-ffo.de

Auch beim Online-Shop medires-ffo.de könnte man schnell auf den Gedanken kommen, dass es sich dabei um einen Fakeshop handeln könnte. Wenn man mal genauer hinschaut...

Homepage des Fakeshops medires-ffo.de

Was könnte einem denn bei medires-ffo.de auffallen?

* Die fehlende Verschlüsselung.

* "Neue Artikel im" - im was?

* Nur eine "Schreiben Sie uns"-Seite.

* Sätze wie dieser: "Wenn aus irgendeinem Grund , den Sie ändern die Größe , die Farbe oder die Erstattung ist unter dem Grund des "Anders " benötigen, werden die Versandkosten von der gesamten Produkt-Preis abgezogen werden."

* Fehlende Angaben zum Betreiber von medires-ffo.de, wie Name und Firmenanschrift.





Fakeshop ködern Kunden mit vermeintlichen Schnäppchen. - Bei einer Bestellung erhalten die Kunden nach Zahlungseingang aber entweder nichts oder nur qualitativ minderwertige Ware.

Deshalb sollten Sie vor einer Bestellung genau hinschauen. Gibt es irgendwelche Auffälligkeiten? Falls ja, dann keinesfalls dort bestellen.

Das spart Geld und schont die Nerven!

Hinweis: Dieser Artikel wird automatisch am 23.08.2020 von FJL-Fotodesign.de gelöscht.

Weitere Artikel zum Thema Spam und Co., die Sie auch interessieren könnten...

Fakeshop - leretourde.com

Fakeshop - kaufadidasschuhenb.de

Fakeshop - juppis-grillhouse.de

Fakeshop - glavitza.at

Fakeshop - fallingsky.de