Veröffentlicht am: 19.07.2020 um 21:23 Uhr:

Recht: Copyright - Tracking-Service für Fotografen

Neuer Dienstleister bei Urheberrechtsverletzungen

» Seit dem 1. Mai 2020 bietet die ddp Gruppe die Urheberrecht-Verfolgung im Online-Bereich nicht nur für die Fotografen des Hauses an, sondern auch als Dienstleistung für Dritte. Das Hamburger Media-Accounting-Team der ddp übernimmt dabei die Ansprache von Rechteverletzern, koordiniert Rücksprachen mit den Bildautoren und leitet bei Bedarf rechtliche Schritte ein. Die ddp ist einer der führenden Anbieter für visuellen Content in Europa. Zur Agenturgruppe gehören u.a. ddp images, laif, Picture Press und Intertopics, Interessenten wenden sich an: infringements@ddpimages.com «


Quelle: fotoMAGAZIN 7/2020

Weitere Artikel zum Thema Recht, die Sie auch interessieren könnten...

Verbotener Turm

Kein "bombiger Urlaub" in den USA

Sind Dashcams jetzt erlaubt?

Flugstorno: Erstattung der Provision

Jobverlust wegen Fahrverbot?