Veröffentlicht am: 12.06.2020 um 20:25 Uhr:

Spam und Co.: Fakeshop - eoster.de

Auch bei dem vermeintlichen Online-Shop eoster.de gibt es einige Punkte, die dafür sprechen, dass es sich evtl. doch eher um einen Fakeshop handelt...

Homepage des Fakeshops eoster.de

Was sollte denn bei eoster.de auffallen?

* Die fehlende Verschlüsselung der Website.

* Der Begriff "Karre" oben rechts.

* Der Begriff/Menüpunkt "Website-Karte".

* Sätze wie dieser: "Wir sind zu Ihrer vollsten Zufriedenheit verpflichtet."

* Die fehlenden Angaben zum Betreiber von eoster.de, wie Name und Firmenanschrift.





Lassen Sie sich nicht von den Schnäppchenpreisen blenden. Fakeshops versprechen Ihnen Markenprodukte zu ganz kleinen Preisen. Aber am Ende erhalten Sie für Ihr Geld entweder gar nichts oder nur qualitativ minderwertige Ware.

Bei bislang unbekannten Online-Shops sollten Sie besser vor einer Bestellung genau hinschauen. - In Zweifelsfällen lassen Sie lieber die Finger von den Schnäppchen. Das spart Geld und schont die Nerven.

Es gilt: Augen auf beim Online-Kauf!

Weitere Artikel zum Thema Spam und Co., die Sie auch interessieren könnten...

Fakeshop - entwicklungshilfewien.at

Fakeshop - dental-festin.de

Fakeshop - daumbraeu.de

Fakeshop - counter-statistik.de

Fakeshop - columbiagunstig.de