Veröffentlicht am: 13.07.2020 um 15:33 Uhr:

gamescom: gamescom award 2020: Ab sofort bewerben!

Bewerbung für gamescom awards 2020 bis Freitag, 7. August, 16:00 Uhr möglich

gamescom award wird in insgesamt 27 Kategorien verliehen

Erneut zwei Preisverleihungen: 27. August im Rahmen von gamescom: Opening Night Live und 30. August im Rahmen der gamescom: Best of Show

» Die Bewerbungsphase für den gamescom award 2020 ist gestartet: Bis zum 7. August, 16:00 Uhr, können offizielle Partner der gamescom ihre Spiele und Produkte beim Awardbüro einreichen. Der gamescom award wird in insgesamt 27 Kategorien vergeben. Ausgewählte Gewinner werden bereits am Donnerstag, 27. August 2020 im Rahmen der der großen internationalen Eröffnungs-Show gamescom: Opening Night Live bekanntgegeben. Alle weiteren Preise des gamescom awards 2020 werden am Sonntag, 30. August 2020 im Rahmen der gamescom: Best of Show verliehen.

Aufgrund der Corona-Pandemie findet die gamescom in diesem Jahr erstmals ausschließlich in digitaler Form statt. Um diesen neuen Format der gamescom gerecht zu werden, wartet der gamescom award mit einer Reihe von Neuerungen auf. So wurde der Kategoriezuschnitt überarbeitet: Kategorien wie beispielsweise Best Booth werden in diesem Jahr nicht verliehen. Zur Kategoriengruppe „gamescom global Awards“ sind die neuen Kategorien „Best Announcement“, „Best Lineup“ und „Best Presentation/Trailer“ hinzugekommen. Neuzugang bei den Genre-Kategorien ist „Best Remaster“ und in der Kategoriengruppe Platform stimmt die Jury über die „Most Wanted Hardware/Technology“ ab. Die Fans der gamescom entscheiden bei den Consumer Awards nun auch über die „Best Show“.

Für eine erfolgreiche Einreichung muss das Einreich-Formular des gamescom awards ausgefüllt und dem Awardbüro fristwahrend zugesandt werden. Bewertungsgrundlage für die Jury sind jeweils zehnminütige Gameplay-Videos. Genauere Vorgaben für die Gestaltung des Videos sind den Regularien zu entnehmen.

Einsendeschluss für die Einreichungen zum gamescom award ist Freitag, 07. August 2020, 16.00 Uhr! Die Teilnahmebedingungen und die Anmeldeunterlagen für den gamescom award 2020 gibt es am Ende der Seite hier: https://www.gamescom.de/teilnahme-und-planung/fuer-partner/anmeldung-als-partner/

Die Kategorie des gamescom award 2020 im Überblick. Mit * gekennzeichnete Kategorien sind in diesem Jahr neu.

Kategorien-Gruppe Genre:
- Best Action Adventure Game
- Best Action Game
- Best Family Game
- Best Indie Game
- Best Racing Game
- Best Remaster*
- Best Role Playing Game
- Best Simulation Game
- Best Sports Game
- Best Strategy Game
- Best Multiplayer Game
- Best Ongoing Game
- Most Original Game
Kategorien-Gruppe Platform:
- Best Microsoft Xbox Game
- Best Mobile Game
- Best Nintendo Switch Game
- Best PC Game
- Best Sony PlayStation Game
- Most Wanted Hardware / Technology*
Kategorien-Gruppe Consumer Awards:
- Best Show*
- gamescom "Most Wanted"
- Best Streamer
Kategorien-Gruppe gamescom global Awards:
- Best Announcement*
- Best Lineup*
- Best of gamescom
- Best Presentation / Trailer*
- HEART OF GAMING Award
Direkte Einreichungen sind nur in die Kategoriengruppen Genre und Platform möglich.

Das Awardbüro des gamescom awards 2020 wird erneut von der Stiftung Digitale Spielekultur geleitet.


Über die gamescom

Die gamescom ist das weltgrößte Event rund um Computer- und Videospiele und Europas größte Business-Plattform für die Games-Branche. 2020 findet die gamescom als Folge der weltweiten COVID-19-Pandemie ausschließlich digital von Donnerstag 27. August 2020 bis Sonntag, 30 August 2020 statt. Veranstaltungen vor Ort in Köln finden in diesem Jahr aus gegebenem Anlass nicht statt. Die gamescom wird gemeinsam von der Koelnmesse und dem game – Verband der deutschen Games-Branche e.V. veranstaltet.

Koelnmesse – Global Competence in Digital Media, Entertainment and Mobility: Die Koelnmesse ist international führend in der Durchführung von Messen in den Branchen Digital Media, Entertainment und Mobility. Messen wie die photokina, DMEXCO, gamescom, gamescom asia, INTERMOT und THE TIRE COLOGNE sind als weltweite Leitmessen etabliert. Die Koelnmesse veranstaltet nicht nur in Köln, sondern rund um die Welt auch in anderen Wachstumsmärkten, z. B. in China, Singapur und Thailand, Messen in diesen Bereichen - mit unterschiedlichen Schwerpunkten und Inhalten. Diese globalen Aktivitäten bieten den Kunden der Koelnmesse maßgeschneiderte Events in unterschiedlichen Märkten, die ein nachhaltiges und internationales Business garantieren. «


Quelle: Pressemitteilung vom 13. Juli 2020

Weitere Artikel zum Thema gamescom, die Sie auch interessieren könnten...

gamescom 2020: the largest games event in the world will only take place digitally this yea

gamescom 2020: Weltgrößtes Games-Event findet in diesem Jahr rein digital statt

gamescom 2020: Organisers update revised plans

gamescom 2020: Veranstalter konkretisieren überarbeitete Planungen

gamescom verlängert Jobs & Karriere-Kooperation mit IDG