Veröffentlicht am: 25.08.2020 um 10:00 Uhr:

kölnticket.de: Bei koelnticket.de jetzt Tickets für Wilfried Schmickler - "Kein zurück!" am 02.10.2020, um 20:00 Uhr im Brunosaal (Köln-Klettenberg) kaufen? - Besser nicht!

Eines vorab: Es geht nicht um Wilfried Schmickler - "Kein zurück!" oder um den Veranstaltungsort Brunosaal in Köln-Klettenberg. Dieser Artikel dient allein der Risiko-Abschätzung bei einem Kartenkauf bei koelnticket.de...

Stellen Sie sich vor, Sie hätten am 19. Januar 2020 Tickets für Kasalla (1. April 2020) und ein kölsches Theaterstück der Kumede (12. Juni 2020) bei koelnticket.de bestellt.

Für das Kasalla-Konzert vermeldete koelnticket.de am 18. März 2020 eine Verschiebung und bot gleichzeitig eine Rückerstattung des Kaufpreises an. - Auch, wenn Sie nun die Variante der Erstattung gewählt haben, haben Sie bislang noch nicht das Geld zurückerstattet bekommen. - Fair? - Nachvollziehbar?
Nein! Fair ist dieses Verhalten von koelnticket.de nicht, zumal deren Mails intransparent sind und somit auch das Vorgehen nicht nachvollziehbar ist.


Das Theaterstück der Kumede wurde ersatzlos gestrichen und am 26. Mai 2020 teilte koelnticket.de dies mit. - Auch hier bot man uns an, den Ticketpreis zu erstatten. - Diese Variante wählten wir am 6. Juni 2020.
Am 9. Juli 2020 fragte kolenticket.de nach, auf welches Konto der Betrag überwiesen werden solle. Und bislang ist das Geld noch nicht auf dem Konto eingegangen...


Wer aktuell bei koelnticket.de Tickets für Veranstaltungen bestellt, sollte sich bewusst sein, dass das Unternehmen, selbst bei einer Veranstaltungs-Absage das Geld nicht schnell erstattet. - Und wollen Sie wirklich jemandem Geld geben, der nicht weiß, was er tut?
Denn laut koelnticket.de Mail gilt folgende telefonische Erreichbarkeit:
"Sie erreichen unsere Hotline 0221 / 2801 zu folgenden Zeiten:
Mo - Fr 08:00 - 20:00 Uhr. Sa 09:00 - 18:00 Uhr, So + feiertags 10:00 - 16:00 Uhr"

Doch dies ist gelogen! Telefonisch, laut Bandansage, ist koelnticket.de nur von Montag bis Freitag zwischen 10 und 14 Uhr erreichbar.

Vertrauen ist gut, Zweifel an koelnticket.de und deren Geschäftsgebaren sind, wie ich finde, aktuell berechtigt.

Hinweis: Dieser Artikel wird automatisch am 02.10.2020 von FJL-Fotodesign.de gelöscht.

Weitere Artikel zum Thema kölnticket.de, die Sie auch interessieren könnten...

Bei koelnticket.de jetzt Tickets für Köster & Hocker - "Wupp" am 02.10.2020, um 20:00 Uhr im Schützenheim Köln-Holweide (Köln) kaufen? - Besser nicht!

Bei koelnticket.de jetzt Tickets für MARK MAL PUR am 02.10.2020, um 19:30 Uhr in der Volksbühne am Rudolfplatz (Köln) kaufen? - Besser nicht!

Bei koelnticket.de jetzt Tickets für Wildes Holz: Höhen und Tiefen am 01.10.2020, um 20:00 Uhr im Comedia Theater (Köln) kaufen? - Besser nicht!

Bei koelnticket.de jetzt Tickets für Markus Maria Profitlich: Einmal alles!Das Beste aus 35 Jahren am 01.10.2020, um 19:30 Uhr in der Volksbühne am Rudolfplatz (Köln) kaufen? - Besser nicht!

Bei koelnticket.de jetzt Tickets für The Groove@Grufties: Rock'n Rollator Show am 16.11.2020, um 19:30 Uhr in der Volksbühne am Rudolfplatz (Köln) kaufen? - Besser nicht!