Veröffentlicht am: 14.08.2020 um 08:47 Uhr:

Spam und Co.: Vorsicht bei Domainregistrierung für 2020 / 2021

Haben Sie auch eine Mail von Deutschland Hostingservice - deutschland.hostingservice@outlook.com - erhalten? - Dann sollten Sie Vorsicht walten lassen!

In der Mail schreibt man Ihnen:


» Sehr geehrte Frau / Herr,

Nachfolgend die Einzelheiten zu der Domainregistrierung für 2020 / 2021.

Wir hoffen, Sie ausreichend informiert zu haben.


Mit freundlichen Grüssen,
Sofia Schmidt

Kundendienst
United Hosting Deutschland
Domain & Web Hosting Service «

Und als Anhang findet sich in der Mail folgende PDF-Datei:





PDF laden

Was sofort in der Mail auffallen sollte: der Absender bzw. die Absenderin kennt Sie gar nicht. Oder warum redet man Sie sonst so unpersönlich an?

Auch auf der Rechnung findet sich nicht Ihr Name. Bei Ihrem Internet-Provider zum Beispiel sehen Rechnungen sicher anders aus...

Der Informationstext am Ende der Seite zeigt ebenfalls auf, dass der Ersteller dieser Rechnung nur bedingt der deutschen Sprache mächtig ist. Groß- und Kleinschreibung sind kein Lotteriespiel...

Und bei der Bankverbindung nur eine IBAN, aber keine Bank zu nennen, ist auch mehr als merkwürdig...



Solche Mails sollten Sie umgehend in den Papierkorb werfen, denn Sie haben nur ein Ziel: Sie, bildlich gesprochen, über den Tisch zu ziehen.

Weitere Artikel zum Thema Spam und Co., die Sie auch interessieren könnten...

Fakeshop - life4brain.at

Fakeshop - kirmeszone.de

Fakeshop - jochbergen.at

Fakeshop - jackwolfskinsale.de

Der angebliche Microsoft-Anruf