Veröffentlicht am: 27.08.2020 um 20:25 Uhr:

Spam und Co.: Fakeshop - montafonrunde.at

Kommt Ihnen, wenn Sie von montafonrunde.at hören, folgendes in den Sinn? - "Mode - Herrenbekleidung und Damenbekleidung online kaufen | Kostenloser Versand"... Oder ehe eine Runde, die man radeln oder wandern kann, in einem Tal in Vorarlberg?

Homepage des Fakeshops montafonrunde.at

Wenn man sich montafonrunde.at genauer anschaut, kann man den Eindruck gewinnen, es könnte sich um einen Fakeshop handeln. Warum?

* Fehlende oder unvollständige Verschlüsselung der Website.

* Der Begriff "Karre", der sicher auch in Österreich eher ungewöhnlich sein dürfte.

* Der "Beispieltext für die Sitemap Ihres Shops..." auf der Site Map Seite.

* Als einzige Kontaktmöglichkeit bietet man Ihnen nur ein Kontaktformular.

* Sätze wie dieser: "Innerhalb von 7 Tagen ab dem Datum, das Sie erworben haben, wenn Sie die Produkte finden Sie wählen, werden Sie nicht in Bezug auf die Farbe oder Größe zu befriedigen, fühlen wir uns leid, dass es nicht ausgetauscht werden."

* Die fehlenden Angaben des Betreibers von montafonrunde.at, wie Name und Firmenanschrift.




Lassen Sie sich nicht von vermeintlichen Schnäppchen blenden. Schauen Sie vor einer Bestellung genau hin, dann müssen Sie sich am Ende auch nicht darüber ärgern, dass Sie für Ihr Geld nichts oder nur qualitativ minderwertige Ware erhalten.

Fakeshop-Betreiber wollen Ihnen keine Markenprodukte zu Schnäppchenpreisen verkaufen, sie wollen nur Ihr Geld und unter Umständen Ihre Daten für weitere "krumme Geschäfte".

Sollten Ihnen Punkte in einem Online-Shop auffallen, die Ihnen merkwürdig vorkommen, dann verzichten Sie lieber auf die Bestellung. Sicher ist halt sicher!

Augen auf beim Online-Kauf!

Weitere Artikel zum Thema Spam und Co., die Sie auch interessieren könnten...

Fakeshop - mindshirts.de

Anrufer mit der Nummer 0151 / 18 61 67 59

Fakeshop - mambobanner.de

Abzocke - Warnung vor neuer Vertragsfalle!

Vorsicht! Vermeintliche Gewinn-Mitteilung!