Veröffentlicht am: 13.09.2020 um 09:43 Uhr:

Spam und Co.: Fakeshop - vomletztenwolf.at

Würden Sie Ihre Nike-, New Balance- oder adidas-Schuhe Vom Letzten Wolf kaufen? - Klingt verrückt, oder? - Aber warum sollte dann eine Website mit der Adresse vomletztenwolf.at ein seriöser Online-Shop für Sportschuhe sein?

Homepage des Fakeshops vomletztenwolf.at

Was spricht noch dafür, dass vomletztenwolf.at ein Fakeshop sein könnte?

* Die fehlende oder unvollständige Verschlüsselung der Website.

* Der Menüpunkt "Impressum & Kontakt" hinter dem man vergebens ein Impressum sucht.

* Sätze wie: "Wir schlagen vor, Sie herzlichst ein, uns zu Ihrer Mailing-Liste hinzuzufügen, so haben Sie eine Bestätigung Ihrer Bestellung kann von uns erhalten."

* Die Anzeige Ihrer IP-Adresse. Mit welchem Zweck?

* Die recht lustlos gestaltete Site Map.

* Das Fehlen von Informationen zum Betreiber von vomletztenwolf.at, wie Name und Firmenanschrift.






Gerade mit bekannten Marken werben Fakeshops. Dann werden vermeintliche Schnäppchenpreise erfunden und fertig ist ein ansprechender Shop, denn wer möchte nicht gern Geld sparen...

Blöd ist dann nur, wenn man nicht die gewünschten Schuhe bekommt, sondern entweder gar nichts oder nur qualitativ minderwertige Ware. - Dann hat man nichts gespart... Eher im Gegenteil!

Und wenn es ganz dumm läuft, dann nutzen die Betrüger auch noch die ergaunerten Daten für weitere Betrügereien, schließlich haben die Betrüger ja Ihre Adressdaten und noch wichtiger: Ihre Kreditkartendaten.

Schauen Sie sich vor einer Bestellung immer den Shop genau an. Und gibt es Ungereimtheiten, dann verzichten Sie lieber auf die Bestellung.

Es gilt: Augen auf beim Online-Kauf!

Weitere Artikel zum Thema Spam und Co., die Sie auch interessieren könnten...

Fakeshop - tvphandball.de

Fakeshop - treetsmusic.com

Fakeshop - thewesternaires.com

Fakeshop - taut-online.de

Fakeshop - sv-penzberg.de