Am 26. September 2021 wählen gehen, weil WIR Deutschland sind!!!

Veröffentlicht am: 28.12.2020 um 23:05 Uhr:

Wirtschaft: Emil Frey NRW-Garage und die Anrede in eMails...

Nennen Sie mich gerne pingelig, dies schmeichelt mir als Software-Tester, aber in einer eMail kann man seine Kundinnen und Kunden schon ordentlich ansprechen. Oder wie sehen Sie dies?

Kundinnen und Kunden werden in eMails von Emil Frey NRW-Garage entweder nur mit dem Nachnamen oder mit Frau bzw. Herr [Vorname] [Nachname] angesprochen. Kein "Sehr geehrte" oder "Hallo". - Man möchte wohl schnell auf den Punkt kommen...

Dies erzeugt bei mir persönlich so ein Gefühl des Befehlstons.

Schade, denn eigentlich erhofft man sich ja, wie in diesem Fall, ein Feedback von einer hoffentlich zufriedenen Kundin und macht sich doch gleich alles wieder zunichte, wenn diese zufrieden war...

Vielleicht sollten die Verantwortlichen für solche Mails sich einfach mal die Mail selber zusenden und schauen, wie es ihnen gefällt.


Emil Frey NRW-Garage - Meinungsumfrage

Diese Mail wurde am 28. November 2020 versendet.

Weitere Artikel zum Thema Wirtschaft, die Sie auch interessieren könnten...

EDEKA und das Internet

Fiese Tricks

Kameras und Rendite