Am 26. September 2021 wählen gehen, weil WIR Deutschland sind!!!

Veröffentlicht am: 01.04.2021 um 23:29 Uhr:

drupa: PRINT & DIGITAL CONVENTION wird in den Oktober verlegt

Aufgrund des anhaltenden Pandemiegeschehens sowie der nationalen und internationalen Lockdown-Maßnahmen und damit verbundenen Reisebeschränkungen wird die ursprünglich für Juni geplante Kongress-Messe PRINT & DIGITAL CONVENTION auf den 20.-21. Oktober 2021 verlegt. Damit setzen die Veranstalter Fachverband Medienproduktion (f:mp.) und Messe Düsseldorf auf bessere Rahmenbedingungen im Herbst und einen erweiterten Planungshorizont für Teilnehmer.

PDC Logo
» „Wir haben gesundheitliche Verantwortung für unsere Besucher und Aussteller. Vor dem Hintergrund der aktuellen Corona-Pandemie und fortbestehenden Restriktionen ist leider nicht gewährleistet, dass wir die PRINT & DIGITAL CONVENTION im Juni auf dem Düsseldorfer Messegelände durchführen können. Das Vertrauen unserer Aussteller in unsere Entscheidung wird dadurch dokumentiert, dass 95% der bereits gebuchten Aussteller auch im Oktober präsent sein werden“, sagt Rüdiger Maaß, Geschäftsführer des f:mp. „Wir begreifen die Kongress-Messe als Plattform für Interaktion mit Blick auf ausgewählte Highlight-Projekte und Wissenstransfer mit einem starken Fokus auf Erlebniswelten und legen daher Wert darauf, sie auch als Präsenzveranstaltung durchzuführen, sobald es die Rahmenbedingen zulassen.“

Sabine Geldermann, Director Print Technologies der Messe Düsseldorf ergänzt: „Auch wenn virtuelle Formate in diesen Zeiten das Maß der Dinge sind, erkennen unsere Kunden nach Erfahrungswerten der letzten zwölf Monate, dass Präsenzveranstaltungen unverzichtbar sind, insbesondere wenn es um das haptische Erlebnis von Technologien und deren Applikationen geht. Deshalb blicken wir zuversichtlich auf den Oktober 2021.“

Die PRINT & DIGITAL CONVENTION rückt die Präsentation innovativer Technologien in Highlight-Projekten in den Vordergrund, die nicht nur einzelne Maschinen oder Werkzeuge vorstellen, sondern an den Anforderungen der Praxis orientierte Gesamtlösungen zeigen. Besucher des Events erwartet neben spannenden Exponaten und intensiver Fachberatung bei den Ausstellerständen ein umfangreiches und hochkarätiges Vortragsprogramm zu allen relevanten Aspekten der Unternehmenskommunikation und Print- und Digitaltechnologien. So überbrückt die jährliche, in der Branche etablierte Kongress-Messe – gemeinsam mit virtuellen Angeboten wie der virtual.drupa und dem globalen Messeportfolio Print Technologies der drupa – das Zeitfenster bis zur nächsten drupa in 2024 und bietet eine wichtige Plattform für Wissenstransfer, Austausch und Networking.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.drupa.de/de/drupa_global oder www.printdigitalconvention.de «


Quelle: Pressemitteilung vom 25. März 2021

Weitere Artikel zum Thema drupa, die Sie auch interessieren könnten...

virtual.drupa: Lead Generation and Networking in the Networking Plaza

virtual.drupa: Leadgenerierung und Netzwerken in der Networking Plaza

drupa 2021 to be cancelled and goes online as ‘virtual.drupa’

drupa 2021 wird abgesagt und geht mit „virtual.drupa“ an den Start