Veröffentlicht am: 06.10.2021 um 17:53 Uhr:

Gesundheit: Die häufigsten Impf-Irrtümer - Unnatürlich und Chemie

Über Corona-Impfungen gibt es viele Falschinformationen. In der Programmzeitschrift HÖRZU haben zwei Virologinnen erklärt, was wirklich stimmt

Irrtum: Impfungen sind unnatürlich und wirken durch Chemie.

» Es stimmt, die Vakzine kommen so nicht in der Natur vor, sondern werden im Labor hergestellt. „Das bedeutet aber nicht, dass sie unnatürlich sind oder durch Chemie wirken“, stellt Dr. Dahlke klar. „Die Impfstoffe von Biontech/Pfizer und Moderna bestehen aus einem mRNA-Molekül, umrandet von einer Fetthülle. mRNA kommt natürlich in tierischen und pflanzlichen Zellen vor und wird kurz nach der Impfung von unseren Zellen abgebaut. Und die Vektorimpfstoffe von Astra Zeneca und Johnson & Johnson bestehen aus einem Adenovirus, das sich nicht in unserem Körper vermehren kann und auch abgebaut wird.“ Adenoviren sind Erreger, die schon viele von uns im Körper hatten, sie lösen etwa Erkrankungen der Atemwege, des Magen-Darm-Trakts oder der Augenbindehaut aus. „Vektorimpfstoffe nutzen die harmlos gemachten Adenoviren als Träger, um das Oberflächenprotein des Virus, das Spike-Protein, in die Zellen zu bringen und das Immunsystem gezielt zu aktivieren.“ Das Interessante an diesen Impfstoffen sei, so Dahlke weiter, dass der eigentliche Wirkstoff, nämlich das Spike-Protein, tatsächlich von unseren Zellen selbst hergestellt wird. „Der Impfstoff dient lediglich als Bauplan. Was am Ende im Körper bleibt und unsvorCovid-19 schützt, sind die Antikörper, B-Zellen und T-Zellen, also unser trainiertes Immunsystem.“ «


Quelle: HÖRZU vom 4. Juni 2021

Prof. Melanie Brinkmann, Virologin, Mitglied des wissenschaftlichen Beraterstabs der Bundesregierung und der Ministerpräsidenten der Länder

und

Dr. Christine Dahlke, Virologin, Impfstoffexpertin, arbeitet in der Sektion für Infektiologie des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf

Weitere Artikel zum Thema Gesundheit, die Sie auch interessieren könnten...

Einer der 22 besten Kilo-Killer – Süßhunger

Die häufigsten Impf-Irrtümer - Unkalkulierbare Nebenwirkungen und Risiken

Die häufigsten Impf-Irrtümer - Impfungen fördern Allergien.

Die häufigsten Impf-Irrtümer - Besser die Krankheiten durchmachen

Die häufigsten Impf-Irrtümer - Geschäftemacherei