Veröffentlicht am: 03.11.2021 um 20:13 Uhr:

Spam und Co.: Wir andern unsere Verfahren

Die Sparkasse Finanzabteilung scheint als erstes ihre Mail-Adresse geändert zu haben: site@lcimobiliaria.com.br - Schaut schon richtig echt aus, oder?

» Wir andern unsere Verfahren
Liebe Kunden,

Wir mussen Sie daruber in Kenntnis setzen, dass wir in naher Zukunft ein neues Sicherheitsverfahren fur Sie implementieren werden. Durch das neue Verfahren names S-CERT werden Ihre vertraulichen Daten noch besser verschlusselt und sind somit noch mehr gesichert. Durch eine neue Nutzungsbedingung mussen wir Sie auf unser neues System hinweisen. Damit Sie sich mit unserem neuen System vertraut machen, bitten wir alle unsere Kunden, sich uber den nachfolgenden Link uber die Neuerungen zu informieren. Loggen Sie sich ohne Probleme uber den Button ein.
Sehen Sie sich die Anderung an

Wir wunschen Ihnen noch einen angenehmen Tag

Hochachtungsvoll
Ihre Sparkasse

2021- Sparkasse Finanzabteilung «


Auch der Sparkasse sind wohl die Umlaute abhanden gekommen... Für eine deutsche Sparkasse sicher kein Problem die entsprechenden Wörter auch richtig zu schreiben. - Neben der Mail-Adresse also noch ein Punkt, bei dem man direkt skeptisch werden sollte.

Und dann ergibt sich noch die Frage, warum Sie die Sparkasse per Mail anschreibt, wo sie dies doch sonst nicht tut. - Es gibt doch im Online-Konto sicher einen Postkasten, wo Sie die Nachrichten der Sparkasse lesen können.

Diese Mail riecht sehr nach Phishing. Sie sollen auf eine Seite gelockt werden, wo Sie dann Ihre Login-Daten für Ihr Online-Banking eingeben sollen... Und schon können die Betrüger auf Ihr Online-Konto zugreifen.

Bevor Sie solchen Mails vertrauen schenken, sollten Sie lieber sehr genau hinschauen!

Weitere Artikel zum Thema Spam und Co., die Sie auch interessieren könnten...

Wichtige Mitteilung

Wing Hang Bank

Wichtige Mitteilung:Zeitnahe Änderung unserer Sicherheitsverfahren

Wichtige Mitteilung ID-678638...

Wichtige Mitteilung -962569...- 9/20/2021