Veröffentlicht am: 23.11.2021 um 19:01 Uhr:

Spam und Co.: Fakeshop - columbiaangebot.de

Ob man wohl bei columbiaangebot.de günstig einkaufen kann? - Auf den ersten Blick schon. Auf den zweiten Blick könnte man auf die Idee kommen, dass es sich bei columbiaangebot.de um einen Fakeshop handelt...

Homepage des Fakeshops columbiaangebot.de

Was spricht denn für columbiaangebot.de als möglichen Fakeshop?

* Die Social Media Icons verweisen nicht auf Fanseiten im entsprechenden Medium.

* Google+? - Echt jetzt?

* Das fehlende Impressum auf der Seite, die man mit dem Link "Impressum & Kontakt" aufruft.

* Interessante Satzkonstrukte, wie zum Beispiel: "Porto Oder Sie können auch eine lokale Reparatur Ort finden in der Nähe und fixieren Sie die fehlerhaften Einzelteile , dann eine Kopie der Rechnung kosten würde Wartungsanforderung wird an uns gesendet werden und die Kosten der Prüfung."

* Haben Sie schon herausgefunden, wer hinter der Website columbiaangebot.de steckt? - Name, Anschrift oder Telefon-Nummer sucht man vergebens...



Wie gerne bezahlen Sie für etwas, das Sie nicht erhalten, Geld? - Vermutlich gar nicht gerne.

Deshalb sollten Sie sich im Vorhinein den Shop genau anschauen, in dem Sie etwas bestellen wollen. Bei Fakeshops erhalten Sie am Ende nicht die bestellte Ware, sondern entweder gar nichts oder nur billige Fälschungen.

Bedenken Sie auch, dass Sie den Betrügern alle möglichen Daten geben, auch die Ihrer Kreditkarte.

Sparen Sie sich Stress und Ärger und sein Sie lieber etwas vorsichtiger.

Weitere Artikel zum Thema Spam und Co., die Sie auch interessieren könnten...

Sicherheits-Warnung 10/2/2021

Fakeshop - eccodeutschland.de

Fakeshop - alexandermcqueenaustria.com

Wichtige Mitteilung October/2021

Fakeshop - vibramosterreich.at