Veröffentlicht am: 17.02.2022 um 16:43 Uhr:

Spam und Co.: Masche bei Senioren - Gummersbacherin mit Schockanruf-Trick betrogen

Dies vermeldet der Oberbergische Anzeiger am 16. Februar 2022. - Und man kann es nicht oft genug wiederholen: Lassen Sie sich nicht von diesen Betrügern reinlegen!

Den Artikel zu diesem Thema finden Sie hier: Zum Artikel auf ksta.de

Wenn Ihre (Groß-)Eltern und/oder Verwandten bereits im fortgeschrittenen Alter sind, dann sprechen Sie mit diesen über diese Betrugsmasche. - Gerade ältere Menschen glauben noch an die "gute Polizei", was sich die Betrüger zu Nutze machen.

Je besser man auf solche Fälle vorbereitet ist, desto besser kann man sich vor dieser Betrugsmasche schützen. Deshalb ist es wichtig über dieses Thema zu sprechen!

Schützen Sie sich und Ihre Liebsten möglichst gut vor solchen Betrügern!

Weitere Artikel zum Thema Spam und Co., die Sie auch interessieren könnten...

Fakeshop - neshoposterreich.com

Mittteilung Ihrer Sparkasse

Wichtiger Hinweis zu Ihrem Konto

Wir ändern unsere Verfahren

Kundenumstellung