Veröffentlicht am: 16.04.2022 um 20:06 Uhr:

Spam und Co.: RE

Haben Sie auch laut einer Mail von Lerynne West - cristina.puls@mogimirim.sp.gov.br - eine fette Spende erhalten?

» Hallo, Sie haben eine Spende in Höhe von EUR 2.800.000,00 erhalten
übertragen. Antworten Sie auf diese E-Mail:
callumfoundation001@gmail.com und kontaktieren Sie den Spender für
weitere Informationen zur Spende.

Dein
Alexandra Barbier «


Interessant, oder?

Was die Absender solcher Mails mit diesen bezwecken wollen, fragt man sich schon, aber eines ist klar: solche Mails sind und bleiben SPAM!

Reagieren Sie am besten nicht auf solche Mails und verschieben die diese im Mail-Programm in den Spam-Ordner bzw. markieren Sie diese im Mail-Programm als Spam. So werden zukünftige Mails dieser Art automatisch erkannt und aussortiert.

Weitere Artikel zum Thema Spam und Co., die Sie auch interessieren könnten...

... ab sofort keine Erektionprobleme

... Generikas per Visakarte

Fakeshop - lasportivaat.at

..., Karl Lauterbach Empfehlung

... kaufen sie per sicheren Mastercard