Veröffentlicht am: 17.12.2022 um 20:40 Uhr:

Spam und Co.: ... nun anfordern

Wenn man die Mailadresse sieht, mit der die nachfolgende Mail versandt wurde, dann hat man wohl gewonnen. - Gewinn WWW - keyairako@asterakimoulampro.gr - Vermutlich hat man an Erfahrung gewonnen...

» Hallo ...,

..., da wird jeder Mann depressiv, wenn ploetzlich die Manneskraft fehlt und niemand was dagegen tun konnte, so wie es frueher der Fall war. Gluecklicherweise ist das endlich vorbei, denn Peinlichkeitenbeim Sex sind mit Arzneien direkt und diskret zu beheben und muessen einfach nicht mehr sein!

Auch ein zu frueher Orgamus wird durch moderne Tabletten sicher verhindert. Also endlich wieder ein sexuelles Leben das Ihre Partnerin gluecklich machen wird, ohne permanent daran denken zu muessen, dass der Spass gleich wieder vorbei sein kann.

Wirklich nicht zu glauben, dass man noch so viel dafuer bezahlt obwohl es bei uns, inkl. kostenlosem Versand per anonymen Brief direkt in den Briefkasten, viel guenstiger ist?

http://www.guenstiger-potenzmittel.de

Mit den besten Gruessen
CEO Keyairako Feldmann «

Man lernt zum Beispiel folgendes durch den Fakeshop-Finder.NRW:

* Laut Impressum soll der Sitz der beworbenen Online-Apotheke in der Boltzmanngasse 13a in 1090 Wien sein. - Hinweis: Dort finden sich wohl nur Online-Apotheken dieser Art.

* Die Website wird in Norwegen gehostet, mit einer .de-Domain...

* Da Sie sicher den Absender nicht kennen, dürfen Sie diese und ähnliche Mails gern als Spam betrachten.

Geben Sie Betrügern keine Chance!

Weitere Artikel zum Thema Spam und Co., die Sie auch interessieren könnten...

Vorsicht Phishing-Versuch! - "Sie müssen Ihre Informationen aufgrund neuer Nutzungsbedingungen aktualisieren."

Fakeshop - riekeroutlet.de

Fakeshop - inuikiisale.de

Fakeshop - kickersschuhewebsite.de

Sparkassen warnen vor SMS, die auf eine Phishing-Seite führt