Veröffentlicht am: 09.01.2023 um 07:44 Uhr:

Spam und Co.: Mit bestem Gruß

Wenn atiqul@orangebd.com an Recipients die nachfolgende Mail versendet, dann kann man wohl davon ausgehen, dass es sich um eine mögliche Betrugsmasche handelt...

» Hallo, meine Namen sind Silvana Tenreyro. Ich habe einen Geschäftsvorschlag für Sie. Zu Ihrer Information haben wir eine Erbschaft in Verwahrung, die mit Ihren Namen verknüpft ist. Kontaktieren Sie Frau S. Tenreyro unter: silvantenro08@gmail.com mit Ihrem vollständigen Namen für Ansprüche.

Mit bestem Gruß
Silvana Tenreyro
Mitglied des geldpolitischen Ausschusses
Bank of England (http://www.bankofengland.co.uk)
Vereinigtes Königreich. «


Dass solch ein Angebot nicht seriös sein kann, dürfte hoffentlich jedem klar sein, denn wer schreibt wildfremde Menschen an, damit diese eine Erbschaft verwahren? - Eigentlich doch nur Betrüger, denn so etwas kann nur einen kriminellen Hintergrund haben...

Daher: Lassen Sie lieber die Finger von solchen Angeboten - egal wie verlockend sie auch klingen mögen...

Geben Sie Betrügern keine Chance!

Weitere Artikel zum Thema Spam und Co., die Sie auch interessieren könnten...

..., kommen Sie zu frueh?

... unbefriedigend beim Beischlaf?!

... jetzt Bestellung aufgeben

... keine harte Erektion?

... ARD