Veröffentlicht am: 02.11.2023 um 19:57 Uhr:

Internet: Daten leben ewig - Angehöriger verstorben? So löschen Sie Social-Media-Profile

Viele sind im Internet aktiv und haben ein oder mehrere Profile in den sozialen Medien. Aber was passiert mit all den Daten, wenn man stirbt - und wer darf sie unter welchen Voraussetzungen löschen?

» Ob Facebook, X oder Instagram: Viele haben dort oder in anderen sozialen Medien Profile. Hierüber chatten sie mit anderen und teilen Gedanken, Fotos oder Videos.

Dann, eines Tages, tritt das ein, was unweigerlich jeden von uns treffen wird: der Tod. Doch wie können Hinterbliebene die Spuren, die jemand in der digitalen Welt hinterlassen hat, löschen oder zumindest an sie herankommen? Fünf Dinge, auf die es ankommt. «


Welche fünf Dinge dies sind, lesen Sie im n-tv-Artikel auf der nachfolgenden Webseite:

https://www.n-tv.de/ratgeber/Angehoeriger-verstorben-So-loeschen-Sie-Social-Media-Profile-article24406434.html

Weitere Artikel zum Thema Internet, die Sie auch interessieren könnten...

Führungskräfte anfälliger für Phishing-Angriffe

Anstieg von DDoS-Angriffen um 31 Prozent in der ersten Jahreshälfte 2023

Piktogramme sinnvoll einsetzen

Risiko gratis WLAN am Flughafen und im Hotel

Diese beiden Tipps sollten Sie beim Teilen Ihrer Trainingsdaten unbedingt beachten