Veröffentlicht am: 20.02.2024 um 23:09 Uhr:

Spam und Co.: Die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen warnt vor gefälschten ING-Mails

Laut Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen werden aktuell ING-Phishing-Mails versandt...

ING-Phishing-Mail
» Guten Tag,
Wir haben kürzlich festgestellt, dass Ihr Konto bei Ihrem letzten Einkauf fälschlicherweise zweimal belastet wurde. Wir entschuldigen uns aufrichtig für alle Unannehmlichkeiten, die Ihnen dadurch entstanden sind.Um diese Situation umgehend zu bereinigen, bitten wir Sie, sich nur 2 Minuten Zeit zu nehmen, um die Transaktion zu stornieren. Um den Stornierungsprozess sofort einzuleiten, klicken Sie bitte auf den folgenden Link:

Anmelden und Daten verifizieren

Mit freundlichen Grüßen
Ihre ING «


Quelle: Phishing-Radar VZ NRW Beitrag auf mastodon vom 20. Februar 2024

Keinesfalls auf den Button mit der Aufschrift "Anmelden und Daten verifizieren" klicken. - Sie wissen a) nicht, auf welche Seite man Sie locken möchte.

Und b) wollen Sie doch sicher nicht Ihre Bank-Daten Gauern bereitstellen, oder?

Geben Sie Betrügern keine Chance!

Weitere Artikel zum Thema Spam und Co., die Sie auch interessieren könnten...

[Wichtig] - Registrierung für Gebührenfrei Mastercard® Identity Check™

Glückwunsch!!!!!!!!!!

Neue PSD2-Regeln: Bitte aktualisieren Sie jetzt Ihr Konto!

Rabatt/Angebote

Anruf von der Telefonnummer 0177 / 9724858 verspricht Sachpreis...