Veröffentlicht am: 14.03.2024 um 19:50 Uhr:

Och nö!: Falschparker, die neuen Klimakleber?

Wie mag wohl der Fahrer/die Fahrerin dieses Transporters zum Thema "Klimakleber" stehen? - Zumindest blockiert er mit seinem Fahrzeug den Gehweg so, dass Fußgängerinnen und Fußgänger diesen gar nicht mehr nutzen konnten...


Falschparker auf dem Gehweg | Foto: FJL-Fotodesign.de

Einen geeigneten Parkplatz zu finden, ist gar nicht so einfach. Auch in einem Gewerbegebiet nicht...

Aber ob man seinen Transporter so auf einem Gehweg abstellen muss, dass Fußgängerinnen und Fußgänger diesen gar nicht mehr nutzen können, das dürfte eigentlich doch keine Frage sein, oder?

Egal wie dringend der Einsatz und wie kurz dieser auch sein mag. Parken auf dem Gehsteig ist eigentlich, weil keine entsprechende Markierung vorhanden, verboten. Aber hier geht es nicht um das eigentliche Verbot. Hier geht es einzig und allein um die Rücksichtnahme auf andere Verkehrsteilnehmerinnen und -teilnehmer.

In diesem Sinne: Allzeit gute Fahrt!

Weitere Artikel zum Thema Och nö!, die Sie auch interessieren könnten...

Parken auf dem Gehweg - Keine gute Idee

Bloß nicht ordentlich parken...

Kennt man in Bergheim eigentlich keine Verkehrsregeln?

LKW parkt entgegen der Fahrtrichtung auf dem Bürgersteig...

Warn-App NINA und die Hochwasserinformation Nordrhein-Westfalen