Veröffentlicht am: 21.03.2024 um 05:44 Uhr:

gamescom: Ticketverkauf für gamescom 2024 startete gestern

Tickets für Fach- und Privatbesuchende sind ab sofort exklusiv auf gamescom.global zu kaufen +++ Familien- und Abendtickets stehen zur Verfügung +++ Limitierte Anzahl Wildcards auch im Ticket-Shop erhältlich +++ Mit green tickets den gamescom forest unterstützen +++ Akkreditierung für Medienvertretende und Creator:innen startet bald


Cosplay contest powered by MINI | Quelle: gamescom
» Vom 21. bis 25. August 2024 findet die gamescom, das weltweit größte Games-Event, vor Ort in Köln und online auf der ganzen Welt statt. Mit der Eröffnung des Ticket-Shops können Fach- und Privatbesuchende ab sofort ihre gamescom-Tickets erwerben. Aufgrund der hohen Nachfrage in den vergangenen Jahren empfiehlt sich ein frühzeitiger Ticketkauf. Die Vergabe der gamescom-Tickets erfolgt nach dem Prinzip „First come, first served“.

Alle gamescom-Tickets sind ausschließlich im offiziellen gamescom Ticket-Shop auf gamescom.global erhältlich. Ein Vor-Ort-Kauf von Karten ist nicht möglich.

Die Tickets werden nach dem Kauf als PDF versendet und können in der Wallet des Mobilgeräts gespeichert werden. Registrierte Nutzerinnen und Nutzer auf gamescom.global können ihr Ticket auch über ihr Profil abrufen.

Fachbesuchende haben zudem die Möglichkeit, ihre Tickets über die B2B-App gamescom biz abzurufen. gamescom biz ist die offizielle B2B-Plattform für Fachbesuchende und Ausstellende der gamescom, devcom und gamescom asia. Die App bietet zahlreiche Networking-Funktionen und ist mit dem Erwerb eines Fachbesucher-Tickets kostenfrei zugänglich. Medienvertretende haben ebenfalls Zugang zu gamescom biz. Die Akkreditierung für Creator:innen und Medienvertretende startet in Kürze.


+++ gamescom-Tickets im Überblick +++

Tagestickets für Privatbesuchende
Tagestickets für Privatbesucherinnen und -besucher gibt es im Online-Ticketshop der gamescom nur solange der Vorrat reicht. Wer definitiv beim Gaming- und Community-Festival des Jahres dabei sein, der sollte sich möglichst schnell ein Ticket kaufen.

Abendticket für Privatbesuchende
Auch in diesem Jahr gibt es wieder ein vergünstigtes Abendticket für die Publikumstage. Damit ist der Zutritt zur entertainment area sowie den dazugehörigen Bereichen wie cosplay village, retro area, indie area, event arena und vielem mehr ab 16:00 Uhr möglich.

Familienticket
Das Familienticket ist gültig für maximal fünf Personen, davon eine bis zwei Erwachsende und mindestens eins bis maximal drei Kindern im Alter von 7-12 Jahren. Die Personalisierung der Tickets für Familienmitglieder im Ticket-Shop. Auch das Kontingent an Familientickets ist begrenzt, es gibt sie nur, solange der Vorrat reicht.

Neu: Wildcards im Ticket-Shop erhältlich
Es steht eine begrenzte Anzahl an Wildcards zur verfügen. Diese berechtigen Privatbesuchende den Zugang Zutritt zu allen entertainment areas sowie den dazugehörigen Bereichen wie cosplay village, retro area, indie area, campus area und vielen mehr am Fachbesucher- und Medientag, 21.08.2024, ab 13 Uhr. Die Tickets sind streng limitiert und können über den Ticket-Shop gekauft werden.

Drei Tage Business pur: Tickets für Fachbesuchende
Auch Tickets für Fachbesuchende sind ab heute im Ticket-Shop erhältlich. Fachbesuchende können für alle Tage der gamescom Tagestickets erstehen. Analog zur Laufzeit der business area (21.-23. August) können Fachbesuchende neben Tages- auch 3-Tages-Karten erwerben. Die Tickets ermöglichen den Zugang zur business area und entertainment area sowie zur Online B2B-Plattform gamescom biz.

green tickets
Mit dem optionalen green ticket können alle Besuchenden bei gamescom goes green mitmachen und gemeinsam mit den Veranstaltenden und den Ausstellenden einen Beitrag für den Umwelt- und Klimaschutz leisten. Die Erträge kommen dem gamescom forest zugute, der seit seinem Entstehen 2020 bei Bayreuth bereits auf über 25.000 Quadratmeter gewachsen ist.


Über die gamescom:
Die gamescom ist das weltgrößte Event rund um Computer- und Videospiele und Europas größte Business-Plattform für die Games-Branche. 2024 findet die gamescom von Dienstag, den 20. August, bis Sonntag, den 25. August, in Köln und online statt. Die gamescom wird gemeinsam von der Koelnmesse und dem game-Verband der deutschen Games-Branche e.V. veranstaltet.

Koelnmesse – Branchen-Messen für die Gaming-Industrie: Die Koelnmesse ist international führend in der Veranstaltung von Messen im Bereich Gaming und Entertainment. Am Messeplatz Köln präsentiert die gamescom das weltweit größte Event rund um Computer- und Videospiele und Europas größte Business-Plattform für die Games-Branche. Die gamescom bringt spielebegeisterte Fans, Fachbesucher und Austeller aus aller Welt effektiv zusammen - physisch vor Ort oder digital von überall auf der Welt. Die gamescom ist damit DAS B2C-, B2B- und B2G-Event rund um Games. Darüber hinaus erweitert Koelnmesse ihr Portfolio gezielt international: In Singapur bietet die gamescom asia für den rasant wachsenden asiatisch-pazifischen Games-Markt eine weitere effektive Branchen-Plattform, die Angebot und Nachfrage umfassend zusammenbringt. Koelnmesse Brasil ist eine Tochtergesellschaft der Koelnmesse GmbH mit Sitz in São Paulo, die sich der Förderung und Organisation von Weltklasse-Messen und Veranstaltungen in Brasilien widmet. Ziel ist es, globale Innovationen, Wissen und Geschäftsmöglichkeiten in verschiedene Branchen zu bringen. «


Quelle: Pressemitteilung der koelnmesse GmbH vom 20. März 2024

Weitere Artikel zum Thema gamescom, die Sie auch interessieren könnten...

Erfolgreiche Premiere der gamescom LAN presented by Koro in Köln

Überwältigende Nachfrage: gamescom 2024 mit neuem Rekord in der Frühbucherphase

gamescom and BIG Festival start new gamescom latam in Brazil

gamescom und BIG Festival starten gamescom latam in Brasilien

gamescom asia 2023: where Asia’s gaming scene converge