Union Jack

gamescom 2014 - Donnerstag, 14.08.2014

Am Donnerstag, 14.08.2014 habe ich erneut die gamescom 2014 besucht.

Neben ein paar Fotos von den Cosplayern und dem Case Modding habe ich mir den gamescom congress 2014 gegönnt, mit dem folgenden Programm:


Dachthema 3: Zukunftsmotor digitale Spiele ? Ausbildung, Wissenschaft und Forschung

Präsentation (30 Min): "Vorstellung des Studentenprojektes "Outcasted" zum Thema Obdachlosigkeit, Gewinner der Game for Change Europe Student Competition"
* Volker Zerbe und Onat Hekimoglu, Studenten der Köln International School of Design

Podiumsdiskussion (60 Min): "Die Computer- und Videospielbranche trifft auf die Generation Y"
* Dr. Seebach, Wooga GmbH
* Monika Kraus-Wildegger, CEO und Founder, GOODplace.org
* Prof. Dr. Thorn Kring, Akademische Leitung der ADG Business School
* Grindel, blue byte
* Moderation: Verena Dziobaka-Spitzhorn, V.DS Management Consulting

Vortrag (45 Min): "Creative Content and the Balance of Power: How Games Represent Our Culture and Guide Our Future"
Sprache: Englisch
* Kate Edwards, Executive Director, International Game Developers Association

Präsentation (30 Min): "Wohin geht die Ausbildung? - Ein Thema, zwei Serious Games, drei Erkenntnisse!"
* Volker Spaarmann, Universität Paderborn, Medienökonomie und Medienmanagement

Talk (45 Min): "The training situation in Germany in the computer and videogame industry in comparison to other countries."
Sprache: Englisch
* Prof. Dr. Jörg Müller-Lietzkow, Universität Paderborn, Medienökonomie und Medienmanagement
* Jason Della Rocca, Co-Founder/Indie Evangelist, Execution Labs
* Gordon Goodman School of Interactive Games and Media (igm.rit.edu)

Best Practice (15 Min): "Serious Games im Gesundheitsbereich"
* Sandro Hardy, Multimedia Communications Lab (KOM), Technische Universität Darmstadt, Dept. of Electrical Engineering & Information Technology

Gespräch (45 Min): Megatrends "Health & Sustainable Lifestyle" - Lösungen, Services, Produkte aus der Gameswirtschaft"
* Daniel Tolks, Diplom-Gesundheitswirt (FH) Institut für Didaktik und Ausbildungsforschung in der Medizin, Klinikum der Universität München
* Prof. Dr. Ute Ritterfeld, Lehrgebiet Sprache und Kommunikation in Rehabilitation und Pädagogik, Fakultät Rehabilitationswissenschaften, Technische Universität, Dortmund
* Ulrich Schulze Althoff, Geschäftsführer, Kaasa Health GmbH
* Moderation: Nadia Zaboura, Clustermanagement CREATIVE.NRW, Beraterin