Veröffentlicht am: 08.03.2022 um 23:01 Uhr:

Wissen: Wo liegt die Felsenkirche Abuna Yemata Guh?

Haben Sie schon einmal von der Felsenkirche Abuna Yemata Guh gehört? Und wenn ja, wissen Sie, wo diese liegt? - Falls nicht, dann finden Sie hier die Antwort...

» Sie gilt al schönste der 35 Felsenkirchen in der Provinz Tigray im Norden Äthiopiens. Die Abuna Yemata Guh soll der Legende nach bereits im 6. Jahrhundert in den Sandstein gegraben worden sein - in 2580 Metern Höhe. Wohl in der zweiten Hälfte des 15. Jahrhunderts kamen im Inneren Felsmalereien hinzu: von Abraham, Isaak und Jakob über Maria, Jesus und die zwölf Apostel bis zu den neun Heiligen, die Äthiopien christianisiert haben sollen. Dank des trockenen Klimas sind die Bilder sehr gut erhalten. «


Quelle: HÖRZU 24. Januar 2020

Weitere Artikel zum Thema Wissen, die Sie auch interessieren könnten...

Wie lang ist das größte Segelschiff der Welt?

Woraus sind die neuen Trinkhalme gemacht?

Wie heiß ist es auf der Venus?

Stimmt es oder stimmt es nicht? - Große Sensoren haben eine bessere Bildqualität.

Wie überlebt der Mensch in eiskaltem Wasser?