Veröffentlicht am: 10.12.2021 um 14:35 Uhr:

Fotografie: Simons Top 5: Profi-Tipps für bessere Bilder

Der Landschaftsfotograf Simon Butterworth hat in der Zeitschrift CHIP Foto-Video, Ausgabe 10.2014, 5 Tipps für bessere Landschafts-Aufnahmen gegeben...

» 1. Seien Sie originell
Alle Motive sind in Ordnung. Fotografieren Sie, was Sie interessiert. Lassen Sie sich nicht davon entmutigen, dass Ihre bilder (noch) nicht zum Mainstream passen.


2. Übung macht den (Foto-)Meister
Über Sie mit Ihrer Kamera ebenso intensiv wie mit einem Musikinstrument. Wenn Sie dann das perfekte Motiv sehen, können Sie es ohne Hektik und Stress fotografieren.


3. Investieren Sie in Ihren Erfolg
Kaufen Sie das beste Equipment, das Sie sich leisten können. So sparen Sie letztendlich mehr.


4. Bewegen Sie sich
Gehen Sie beim optimalen Bildaufbau keine Kompromisse ein. Steigen Sie aus dem Auto und erkunden Sie die Gegend zu Fuß.


5. Lassen Sie sich inspirieren
Sehen Sie sich so viele verschiedene Fotos an, wie Sie können, kaufen Sie Bildbände, Fotobücher, Magazine. Surfen Sie durchs Netz und besuchen Sie Fotoausstellungen in Galerien und Museen. «


Quelle: CHIP Foto-Video

Weitere Artikel zum Thema Fotografie, die Sie auch interessieren könnten...

Profi-Tipp für Reisefotos - Landschaftsfotografie - Essentielle Ausrüstung

Profi-Tipp für Reisefotos - Landschaftsfotografie - Die Location - Das A und O

So nutzen Sie die Zeitautomatik (AV)

Profi-Tipp für Reisefotos - Landschaftsfotografie - Nehmen Sie sich Zeit

Profi-Tipp für Reisefotos - Landschaftsfotografie - Eigenen Stil entwickeln