Veröffentlicht am: 25.10.2021 um 08:09 Uhr:

Fotografie: Profi-Tipp für Reisefotos - Historische Gebäude - Dominante Formen

Einer von fünf Tipps zum Thema Historische Gebäude, den Sie gelsen haben sollten, bevor Sie Städte wie zum Beispiel Florenz, Venedig oder Rom besuchen. - Dominante Formen

» Achten Sie bei der Komposition auf dominante Formen, die Sie als in den Bildausschnitt führende Linien einsetzen können. So erziehlen Sie eine bessere Tiefenwirkung. Wenn Sie Gebäude fotografieren und Ihre Kamera etwas nach oben neigen, erzeugen Sie außerdem "stürzende Linien", die eine dramatische und kraftvolle Bildwirkung hervorrufen. Weitere Kompostionsmittel sind: Symmetrien, Kurven oder sich wiederholende Formen und Farben. «


Quelle: Paul Forgham in Canon Foto 04/2016

Weitere Artikel zum Thema Fotografie, die Sie auch interessieren könnten...

Meistern Sie neue EOS-Techniken - Blendenautomatik

Profi-Tipp für Reisefotos - Historische Gebäude - Aufnahmewinkel erkunden

Profi-Tipp für Reisefotos - Historische Gebäude - Kurze und lange Brennweiten

Profi-Tipp für Reisefotos - Historische Gebäude - Vorausplanen

Analog en vogue