Veröffentlicht am: 24.02.2018 um 19:37 Uhr:

Bild des Tages: ... vom 24.02.2018

Am 24. Februar 2018 haben wir das Kölner Aquarium und einen Teil des Kölner Zoos besucht.


Das Aquarium haben wir schon länger nicht mehr auf unserem Besuchsprogramm gehabt, so dass es interessant war, was sich dort getan/geändert hat.


Die Schlange (links) würde sicher auf die Frage: "Was hast Du heute so getan?", antworten: "Ich habe abgehangen...!"


Im Zoo selber gab es Nachwuchs bei den Pinselohrschweinen zu sehen und im Flusspferdhaus gab es ein paar Neuerungen. - Wenn Sie also in Köln sind und Zeit haben - ein Besuch des Kölner Zoos lohnt sich immer!

Veröffentlicht am: 23.02.2018 um 20:00 Uhr:

Bild des Tages: ... vom 23.02.2018

Die Kölner Südbrücke im Sonnenaufgang...


Ende Februar und man merkt, wie die Tage langsam aber sicher länger werden.


Ich weiß ja nicht, wie Sie das sehen, aber ich gehe lieber im Hellen zur Arbeit - morgens gegen 7 Uhr-, als im Dunklen.


Insofern freue ich mich auf den nahenden Frühling, auch, wenn Ende Februar erst einmal der Winter, zumindest, was die Temperaturen anbetrifft Einzug in Deutschland gehalten hat...

Veröffentlicht am: 22.02.2018 um 20:00 Uhr:

Bild des Tages: ... vom 22.02.2018

Unter dem Motto "Licht und Schatten" entstand dieses Bild eines Krans im Rheinauhafen und seines Schattens auf der Fassade des angrenzenden Gebäudes.


Der Kölner Rheinauhafen ist durch sein Abwechslungsreichtum - alte Gebäude und Kräne und moderne Fassaden - auch aus Fotografie-Sicht sehr interessant. Und es gibt immer wieder etwas zu entdecken, so, wie dieses Licht- und Schatten-Spiel.


Wenn Sie etwas Zeit haben, dann sollten Sie sich einen Spaziergang durch den Rheinauhafen gönnen...

Veröffentlicht am: 21.02.2018 um 20:00 Uhr:

Bild des Tages: ... vom 21.02.2018

Der "Dicke Herkules" im Sonnenaufgang...


Wikipedia schreibt zu diesem Kran: Unter den 41 Kränen befand sich der heute denkmalgeschützte „dicke Herkules“, ein 1897 von der Firma Ludwig Stuckenholz aus Wetter an der Ruhr mit einer maximalen Hebelast von 30000 kg erbauter Hafenkran. Dieser hob den 24 Tonnen schweren „dicken Pitter“ (St. Petersglocke) am 14. November 1924 von einem speziellen Waggon der Reichsbahn auf einen Tieflader, der ihn zum Kölner Dom brachte.


Sie sehen, dieser Kran ist sehr wichtig für die Kölner Geschichte!

Veröffentlicht am: 20.02.2018 um 18:30 Uhr:

Bild des Tages: ... vom 20.02.2018

Vermutlich haben sich die Möwen gedacht, wenn am Rheinauhafen keine Schiffe mehr festmachen, dann setzen wir uns doch gemütlich auf einem Stahlträger an der Auto-Verlade-Stelle.


Vermutlich ist es auch gemeinsam etwas wärmer, denn derzeit bläst doch ein eisiger Wind über den Rhein...


Im Hintergund ist die Südbrücke zu sehen, deren 678-Grafit uns bei den letzten Hochwassern immer als Marke diente, ob das Wasser gestiegen oder ob es schon gefallen ist.

Veröffentlicht am: 16.02.2018 um 21:02 Uhr:

Bild des Tages: ... vom 16.02.2018

Karneval liegt nun also auch schon hinter uns und das Wetter zeigt sich auch mal wieder von seiner besseren Seite. - Am 16. Februar 2018 war es zwar frisch, aber wie man in der Spiegelung der Scheiben erkennen kann, schien die Sonne und es gab weiße Wölkchen auf blauem Himmel.

Das Bild entstand auf meinem Heimweg - am Kap am Südkai.

Sollten Sie sich wundern, warum im Bereich des Kap am Südkais ein Frachtschiff das Horn betätigt, dann liegt es an der Verärgerung des Kapitäns darüber, dass die Häfen und Güterverkehr Köln AG (HGK) die Befestigungsmöglichkeiten für Schiffe an der Kaimauer hat entfernen lassen. - Die alten Kaimauern konnten die Kräfte, die durch die Schiffe und die Fließgeschwindigkeit des Rheins - gerade bei Hochwasser - auf sie wirkten, nicht verkraften. Teilweise kam es in der letzten Zeit zu Schäden an der Mauer.

Warum man dies allerdings erst jetzt feststellt, nachdem man vor ein paar Jahren Stromkästen für die Schiffer, damit diese nicht Tag und Nacht die Motoren zur Stromversorgung an Bord laufen lassen mussten, installiert hat, erschließt sich nicht wirklich...

Veröffentlicht am: 13.02.2018 um 20:00 Uhr:

FJL-Fotodesign.de: Karnevalszug in Köln-Ehrenfeld 2018

Nachdem beim Rosenmontagszug ein kräftiger Schneeschauer für ein jähes Ende meiner Fotoserie gesorgt hatte, habe ich am Veilchensdienstag (13.02.2018) bei strahlendem Sonnenschein den Veedelszoch in Köln-Ehrenfeld besucht.


Dieser Veedelszoch gehöhrt zu den größeren Vorortzügen und lebt von den vielen verschiedenen Schulen und Vereinen, die mit bunten Kostümen durch die Ehrenfelder Straßen ziehen.

Grob drei Stunden war ich unterwegs vom Aufstellplatz bis kurz vor dem Auflösungsplatz.


Und auch Prominenz hat sich nach Ehrenfeld "verirrt"! - Kennen Sie diese Frau? Wenn nicht, dann ein kleiner Tipp: Schauen Sie mal im WDR-Fernsehen rein oder hören Sie mal wieder WDR2.

Meine gesamten Fotos vom Ehrenfelder Veilchensdienstag-Zug finden Sie hier...

Die Galerie-Übersicht "Karnevalszug in Köln-Ehrenfeld 2018 (13.02.2018)" finden Sie hier...

Veröffentlicht am: 12.02.2018 um 22:00 Uhr:

FJL-Fotodesign.de: Kölner Rosenmontagszug 2018

Am 12. Februar 2018 war ich wieder am und teilweise auch im Kölner Rosenmontagszug.

Mein Weg führte mich von der Severinstorburg vorbei an den nephokids und meinen Freunden von MS Colonia (Mauenheim) zur Schildergasse und bis zum Rudolfplatz.

Leider hat dann der heftige Schneeschauer mich zu einem Abbruch bewogen... So dass ich das Zugende nicht mehr gesehen und fotografiert habe. - Bis Jan von Werth habe ich durchgehalten...

Allen Verletzten dieses Tages drücke ich ganz fest die Daumen, dass sie bald wieder gesund und munter sind!

Meine Fotos vom "sonnigen" Rosenmontagszug finden Sie in der nachfolgenden Fotostrecke...

Die Galerie-Übersicht "Kölner Rosenmontagszug 2018 (12.02.2018)" finden Sie hier...

Veröffentlicht am: 11.02.2018 um 20:00 Uhr:

FJL-Fotodesign.de: Karnevalszug in Köln-Höhenhaus 2018

Nein, am 11. Februar 2018 ist noch nicht Weihnachten, sondern Karneval. Aber die Sportfreunde und -freundinnen rot-weiß Höhenhaus 1948 e.V. haben sich diesmal als Weihnachtfrauen und Weihnachtsmänner verkleidet.

Pünktlich um 14 Uhr startete der Zug in Höhenhaus. Leider hatte Petrus seinen Wetterkalender nicht optimal eingestellt, denn während des Zuges mussten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer den einen oder anderen Regenschauer bzw. Graupelschauer über sich ergehen lassen. - Dies tat der Stimmung aber keinen Abbruch.

Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer und auch die Besucher des Zuges am Wegesrand hatten wieder viel Spaß und viel Freund an diesem Jecken treiben.

Auch, wenn ich diesmal nicht ganz so aktiv sein konnte, was Fotos anbelangt - schließlich mögen Kameras und Objektive nicht unbedingt Feuchtigkeit -, so habe ich doch das eine oder andere lohnende Motiv eingefangen, aber schauen Sie selbst...

Die Galerie-Übersicht "Karnevalszug in Köln-Höhenhaus 2018 (11.02.2018)" finden Sie hier...

Veröffentlicht am: 10.02.2018 um 23:30 Uhr:

FJL-Fotodesign.de: Karnevalszug in Köln-Mauenheim 2018

Nach zwei Jahren Pause habe ich am 10. Februar 2018 wieder beim Mauenheimer Veedelszoch vorbeigeschaut.

Auch, wenn das Wetter nicht wirklich feierlich war, so hatte die Gruppe "MS Colonia" ein jeckes Jubiläum zu feiern. - 11 Jahre geht diese Gruppe nun schon im Mauenheimer Zug mit und hat u.a. für den Fortbestand dieses Vorortzuges gesorgt.

In diesem Jahr sind erstmalig die Mädels mit dem Gruppennamen "10 Kabänes" am Start gewesen und haben auch gleich Verbesserungspotential in Sachen Logistik entdeckt.

Alle Zugteilnehmer und auch die Besucher entlang der Strecke hatten trotz des Wetters jede Menge Spaß, der sich hoffentlich auch beim Betrachten der Bilder auf Sie überträgt...

Die Galerie-Übersicht "Karnevalszug in Köln-Mauenheim 2018 (10.02.2018)" finden Sie hier...

Veröffentlicht am: 08.02.2018 um 20:31 Uhr:

FJL-Fotodesign.de: Jan von Werth - Historienspiel und Weiberfastnachtsumzug 2018

Bei strahlendem Sonnenschein fand auf dem Chlodwigplatz am 8. Februar 2018 das Historienspiel von Jan von Werth statt.

Anschließend gab es den Weiberfastnachtsumzug an dem nicht nur das Reiter-Corps Jan von Werth teilnahm, sondern auch befreundete Vereine.

Ein buntes Bild schlängelte sich vom Chlodwigplatz bis zum Alter Markt.

Und ich war wieder mal mitten drin, aber schauen Sie selbst...

Die Galerie-Übersicht "Jan von Werth - Historienspiel und Weiberfastnachtsumzug 2018 (08.02.2018)" finden Sie hier...

Veröffentlicht am: 03.02.2018 um 09:00 Uhr:

FJL-Fotodesign.de: 14. Pänz-Pokal Köln Hbf. (Freitag, 2. Februar 2018)

Vom 29. Januar bis zum 5. Februar 2018 findet bzw. fand im Kölner Hauptbahnhof der 14. Pänz-Pokal statt.

Am Freitag, dem 2. Februar 2018 habe ich mir die jungen Tänzerinnen und Tänzer einmal angeschaut. - Auf der Bühne standen diesmal:

* Stadtsoldaten Remagen
* Schiff Ahoi Vernich
* Jan von Werth
* Bensberger Harlekids der KG Harlekins Bensberg
* Funkenkinder 2004 e.V.

Den Kindern hat es sichtlich Spaß gemacht, ihr Können auf der kleinen Bühne des Einkaufsbahnhofs Köln zu präsentieren. Aber schauen Sie selbst...

Die Galerie-Übersicht "14. Pänz-Pokal Köln Hbf. (Freitag, 2. Februar 2018) (02.02.2018)" finden Sie hier...