Veröffentlicht am: 08.10.2019 um 21:52 Uhr:

Wissen: Wer hat die Schlümpfe erfunden?

Die Schlümpfe kennt sicher fast jeder. Aber wer hat diese kleinen Wesen erfunden?

» Schlumpfiges Jubiläum für die kleinen blauen Mützenträger! vor genau 60 Jahren veröffentlichte der belgische Zeichner Peyo (1928 bis 1992) den ersten Comic, in dem die putzigen Wunderwesen die Hauptrolle spielen. Der Beginn einer blauen Erfolgsgeschichte. Doch die Schlümpfe gab es bereits vorher: Peyo ließ sie 1958 zunächst als Nebenfiguren in seiner Comicserie "Johann und Pfiffikus" auftreten - und erkannte dort ihr Erfolgspotenzial. «


Quelle: HÖRZU 35 vom 23.08.2019

Weitere Artikel zum Thema Wissen, die Sie auch interessieren könnten...

Wie veränderte Alexander von Humboldt die Welt?

Ist die Europäische Union ein Gegenkonzept zum Nationalstaat?

Warum war Ludwig XIV. der Sonnenkönig?

Seit wann gibt es Formel-1-Rennen in Hockenheim?

Auf den Punkt gebracht - 24 Tupfen