Am 26. September 2021 wählen gehen, weil WIR Deutschland sind!!!

Veröffentlicht am: 21.09.2020 um 10:53 Uhr:

Recht: Wilde Streiks und Raser hinter Gittern - Kreuzfahrt

Vom Handy am Steuer bis zum Ausstand des Airlinepersonals - sieben Urteile, die Autofahrer und Urlauber kennen sollten - hier: Veranstalter bucht keine Kabine: Entschädigung für Kunden

» Drei Tage vor der Abreise erfuhr ein Ehepaar, dass der Veranstalter vergessen hatte, den beiden eine Kabine auf dem gebuchten Kreuzfahrtschiff zu reservieren. Der Reisepreis für die Karibikreise lag bei rund 5000 Euro. Das Paar plante daraufhin eine Ersatzreise nach Florida. Der Bundesgerichtshof sprach den beiden eine Entschädigung von 3685 Euro wegen "nutzlos aufgewendeter Urlaubszeit" zu (Urteil vom 29.5.2018, Az. X ZR 94/17). «


Quelle: ADAC motorwelt 12/2018

Weitere Artikel zum Thema Recht, die Sie auch interessieren könnten...

Verbotener Turm

Kein "bombiger Urlaub" in den USA

Sind Dashcams jetzt erlaubt?

Flugstorno: Erstattung der Provision

Jobverlust wegen Fahrverbot?