Veröffentlicht am: 17.01.2022 um 23:03 Uhr:

Auto und Verkehr: Sonnenschutz - Darf ich die Autofenster mit getönten Folien abdunkeln?

Folgend Antwort erhielt Elke K. aus Wismar auf diese Frage von der Redaktion der ADAC motorwelt...

» Getönte Folien dürfen die Sicht des Autofahrers nicht beeinträchtigen. An den hinteren Seitenfenstern sind sie erlaubt, an der Heckscheibe nur, wenn es einen zweiten Außenspiegel gibt. Verboten ist das Bekleben der Windschutzscheibe und der vorderen Seitenfenster. Insgesamt dürfen nur Folien mit Betriebserlaubnis und Prüfzeichen verwendet werden. «


Quelle: ADAC motorwelt 07-08/2017

Weitere Artikel zum Thema Auto und Verkehr, die Sie auch interessieren könnten...

Platz da

Schaden

Zahlen, bitte! Oder auch nicht? - Grenzüberschreitende Vollstreckung von verkehrsrechtlichen Geldstrafen innerhalb der EU

Autofahren an Karneval

Was geht wann und wie? - Gibt es finanzielle Vorteile für Youngtimer-Halter?