Veröffentlicht am: 30.08.2022 um 14:38 Uhr:

Wissen: Urvölker Lateinamerikas - Die Azteken

Die Programmzeitschrift HÖRZU hat die drei großen Hochkulturen des Kontinents im Überblick vorgestellt. Hier: Die Azteken

» Sie lebten hauptsächlich in Gebieten des heutigen Mexiko. Das Aztekenreich war kein territorial geschlossener Raum, sondern der Zusammenschluss mehrerer Städte. In der Metropole Tenochtitlan wohnten rund 100.000 Menschen. 1521 gelang es spanischen Eroberern unter Hernán Cortés, die Azteken zu unterwerfen. Begünstigt wurde dieser Erfolg durch Rivalitäten unter den Azteken. «


Quelle: HÖRZU vom 13. November 2020

Weitere Artikel zum Thema Wissen, die Sie auch interessieren könnten...

Urvölker Lateinamerikas - Die Inka

Wo lebt der größte Käfer der Welt?

Wann wurde Deutschlands erster Nationalpark gegründet?

Kann man Quitten roh essen?

Haben Kaltblüter wirklich kaltes Blut?