Veröffentlicht am: 03.01.2023 um 17:33 Uhr:

Wissen: So kommen Sie mit jedem klar - Perfektionisten

Karrierecoach Martin Wehrle verriet in der HÖRZU, wieso wir uns über einige Menschen besonders ärgern – und wie es gelingt, sich nicht mehr provozieren zu lassen – zum Beispiel: Perfektionisten

» Nie zufrieden, es geht immer noch besser, pausenlos am Prüfen, Recherchieren und Aufräumen: Das sind Perfektionisten. Sie sehen kaum, was läuft, dafür immer das, was klemmt. Dabei verlieren Sie sich oft in Details und zeigen wenig Empathie.

Wer ihnen entgegenkommen will, verhält sich ihnen gegenüber verlässlich und präzise, zitiert Regeln und Fakten, um von ihnen ernst genommen zu werden, und richtet sich nach ihren Ansprüchen, sodass sie sich gewürdigt fühlen.

Für konstruktive Kritik an ihnen beruft man sich detailgenau auf Vereinbarungen, die man mit ihnen getroffen hat, äußert sich sachlich, präzise und beschreibt genau die faktischen Nachteile, die ihr Verhalten nach sich zieht.

Auf Perfektionisten reagiert gereizt, wer spontan, locker und menschenbezogener als sie ist. Wehrles Extratipp: „Nehmen Sie Korrekturen des Perfektionisten nicht persönlich, sondern bedanken Sie sich, dass Sie etwas gelernt haben.“

Buchtipp Martin Wehrle „Ich könnte ihn erwürgen!“ Mosaik, 384 Seiten, 15 Euro «


Quelle: Anja Matthies in der HÖRZU vom 12. Juni 2020

Weitere Artikel zum Thema Wissen, die Sie auch interessieren könnten...

Welche Farben hatten Griechische Statuen wirklich?

LSD-NiMH-Akkus

Ladezyklen

Betriebstemperatur

Was ist eine Dhau?