Veröffentlicht am: 28.12.2019 um 23:16 Uhr:

Auto und Verkehr: Stauraum

"Stimmt es, dass man in Garagen keine Möbel oder Fahrräder lagern darf?", fragte Cordula S. aus Mainz die ADAC motorwelt Redaktion...

» Das hängt von Ihrer Kommune ab. Viele Städte schreiben vor, dass Garagen nicht als Lagerplatz für Räder, alte Möbel, Gartenwerkzeug etc. zweckentfremdet werden dürfen. Je nach Satzung müssen diese Sachen entfernt oder so platziert werden, dass sich auch ein Auto problemlos abstellen lässt. Hintergrund ist neben Brandschutzvorschriften das begrenzte Parkplatzangebot in vielen Städten. Mit der Vorschrift will man erreichen, dass vorhandener Parkraum auch genutzt wird. «


Quelle: ADAC motorwelt 11/2018

Weitere Artikel zum Thema Auto und Verkehr, die Sie auch interessieren könnten...

Autoschlüssel futsch - was nun tun?

Förderung für Warntöne

Classic & Prestige Salon auf der Essen Motor Show 2020

Muss ein Fahrzeug, das (momentan) nicht benutzt wird und auf einem Privatgrundstück abgestellt ist, auch die HU-Fristen einhalten?

Kamera als Beweis erlaubt