Am 26. September 2021 wählen gehen, weil WIR Deutschland sind!!!

Veröffentlicht am: 15.08.2021 um 15:37 Uhr:

Wissen: Wo liegt der höchste schiffbare See der Welt?

Ein Bötchen-Ausflug ist eine schöne Sache, zum Beispiel in der Eifel oder im Sauerland. Aber wo liegt eigentlich der höchste kommerziell schiffbare See der Welt?

» Jachten, Ausflugsboote, Fähren: Auf dem Titicacasee herrscht reichlich Betrieb. Er befindet sich zwischen Peru und Bolivien in 3812 Metern Höhe - und gilt als höchstgelegenes kommerziell schiffbares Gewässer der Welt. Er ist durchschnittlich 107 Meter tief. Zwar gibt es höhergelegene Seen, auf denen kleine Privatboote fahren können, aber für die kommerzielle Schifffahrt hält der Titicacasee den Rekord. Eines der größten jemals dort betriebenen Schiffe war die etwa 79 Meter lange "SS Ollanta". «


Quelle: HÖRZU vom 13. März 2020

Weitere Artikel zum Thema Wissen, die Sie auch interessieren könnten...

Woher kommt unser Steinsalz?

Gibt es feuerfeste Bäume?

Warum springen wir "im Dreieck"?

Können Geo-Ingenieure das Klima reparieren?

Wie viele Erden bräuchten wir...?