Am 26. September 2021 wählen gehen, weil WIR Deutschland sind!!!

Veröffentlicht am: 07.04.2021 um 16:53 Uhr:

Wissen: Woher kommen die Klangschalen?

Sie haben vielleicht schon einmal von der Klangschalen-Therapie gehört. Aber wissen Sie woher die Klangschale kommt?

» Ursprünglich dienten Klangschalen als Kochgeschirr. Die älteste Darstellung, die Siddhartha Gautama, den historischen Buddha (um 500 v. Chr.), mit einer Klangschale zeigt, wurde in Bengalen in Nordindien gefunden. Mit dem Buddhismus verbreiteten sie sich im gesamten Himalaja, aber auch in China, Thailand, Japan. In der traditionellen Therapie werden sieben Klangschalen eingesetzt, für sieben verschieden Töne, die jeweils eines der sieben Energiezentren des Körpers, der Chakren, ansprechen sollen. «


Quelle: HÖRZU vom 19. Dezember 2019

Weitere Artikel zum Thema Wissen, die Sie auch interessieren könnten...

Warum essen viele Christen am Karfreitag Fisch?

Wer erfand den perfekten Geigenbogen?

Einfach genial - Spaghetti-Eis - Die Idee mit den Würmern

Wohin führt die wildeste Straße der Welt?

Welche Gefahr lauert vor unseren Küsten?