Veröffentlicht am: 29.09.2021 um 18:00 Uhr:

Wissen: Wie alt ist das dänische Königshaus?

Königin Margrethe II. von Dänemark, Grönland und den Färöern hat sicher jeder schon einmal im Fernsehen gesehen. Aber seit war gibt es eigentlich das dänische Königshaus?

» Seit 1972 ist Königin Margrethe II. Staatsoberhaupt von Dänemark, Grönland und den Färöern. Die Ursprünge des dänischen Königshauses, einer der ältesten Monarchien der Welt, reichen bis zu den Wikingern zurück. Als erster dänischer König gilt Gorm der Alte, der im 10. Jahrhundert lebte. Erstmals als Herrscher erwähnt wurde er im Jahr 936. Weitere Fakten bleiben im dunklen Mittelalter verborgen. «


Quelle: HÖRZU vom 16. Oktober 2020

Weitere Artikel zum Thema Wissen, die Sie auch interessieren könnten...

Kleine Milchkunde

Stimmt es oder stimmt es nicht? - Ein Teleobjektiv ist mindestens so lang wie seine Brennweite.

Seit wann hilft der Fingerabdruck bei der Verbrecherjagt?

Wo gibt es eine Stadt aus Eisen?

Wie funktioniert ein Eisbrecher?