Veröffentlicht am: 01.11.2021 um 00:11 Uhr:

Wissen: Was sind Bodden?

Die Ostseelagunen in Vorpommern locken viele Gäste an: Kranice etwa. Und den früheren Bundespräsidenten...

» Was für eine Nachricht: Joachim Gauck muss von Seenotrettern aus dem Saaler Bodden gefischt werden! Der frühere Bundespräsident war letztes Jahr im Juli mit einem kleinen Segelboot vor Barnstorf bei Wustrow gekentert. Zum Glück kam er mit dem Schrecken davon. Mecklenburg-Vorpommern ist seine Heimat, in Wustrow ist er aufgewachsen. "Es ist ein schmaler Landstrich zwischen Ostsee und einem Binnengewässer, dem Bodden", erklärte Gauck einmal in einem Interview mit dem Deutschlandfunk. "Und diese Boddengewässer sind verbunden mit der Ostsee." Es sind also die Lagunen der Ostsee. Die Darß-Zingster-Boddenkette, die West- und Nordrügener Bodden und der Greifswalder Bodden sind durch Inseln oder Landzungen vom Meer abgetrennte flache Küstengewässer. Der Begriff "Bodden" stammt aus dem Niederdeutschen, bedeutet "Grund" und bezieht sich auf die geringe Tiefe. Wirklich bedrohlich war Gaucks Unfall daher nicht. An der Stelle, an der er kenterte, betrug die Wassertiefe nur 90 Zentimeter.

Die Landzungen der südlichen Ostseeküste und die dahinter liegenden Boddengewässer sind seit der letzten Eiszeit entstanden. Als der Meeresspiegel anstieg, überschwemmte er die Grundmoränenlandschaft und schuf das heutige Bild aus kleinen Buchten und Moränenrücken, die sich aus dem Wasser erheben.

Bodden haben wegen ihres geringen Salzgehalts den Charakter von Süßwasserseen. An den dicht mit Schilf bewachsenen Ufern sind sie Paradiese für viele Vogelarten. Ab September steuern etwa zahllose Kraniche die einzigartige Naturlandschaft an - eine echte Touristenattraktion. «


Quelle: Thomas Kunze in der HÖRZU vom 14. August 2020

Weitere Artikel zum Thema Wissen, die Sie auch interessieren könnten...

Womit verdiente Sean Connery sein erstes Geld?

In welchem Land leben die meisten giftigen Tiere?

Was ist Delfter Blau?

Lebte Spartacus wirklich?

Wie war Einstein als Schüler?