Veröffentlicht am: 18.10.2022 um 22:59 Uhr:

Wissen: Wo startete Russland die erste Weltraummission?

Was für die Amerikaner Cape Canaveral ist für die Russen/Soviets...? - Haben Sie eine Idee?

» Streng geheim! Im Jahr 1955 begann die damalige Sowjetunion mit dem Bau eines militärischen Testgeländes in der kasachischen Steppe. Abseits der Stadt Baikonur schien die Lage ideal für Raketenversuche. Daraus entwickelte sich der erste Weltraumbahnhof der Welt. Vom Kosmodrom Baikonur startete 1957 der Satellit „Sputnik 1“ in die Umlaufbahn. 1961 hob hier Juri Gagarin (1934 – 1968) mit „Wostok 1“ zum ersten bemannten Raumflug ab. Heute ist Baikonur wichtigster Startplatz ins All – auch zur Raumstation „ISS“. «


Quelle: HÖRZU vom 12. Juni 2020

Weitere Artikel zum Thema Wissen, die Sie auch interessieren könnten...

Welche Bedeutung hatte der Kniefall von Warschau?

Was Körpersignale verraten - Gänsehaut

Wie ernähren sich Sumoringer?

Was sind die "Einhörner des Meeres"?

Warum knirscht der Schnee?